Seminare zum Onlinemarketing

Seminar zum Thema Online Marketing - Reitsport Marketing

Wie optimiere ich meine Internetseite, welche Trends gibt es im Online Marketing, wie kann ich meine Pferde über das Internet vermarkten und wie bekommt meine Internetseite bei Google einen besseren Platz? Diese und andere Fragen werden am 4. September auf der Olympia-Reitanlage von Experten beantwortet. Der Landesverband veranstaltet in Kooperation mit pferdeanzeiger.at ein Seminar zu den Themenbereichen: Online Marketing Trends, Pferdevermarktung im Internet - So funktioniert's und Google Optimierung. Die Teilnahme ist kostenlos und alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. unter 089-926967-207 oder unter www.reitsport-marketing.de. Hintergrundinfos: Ende 2003 verzeichnete das Portal www.pferdeanzeiger.at bereits 150.000 Besucher pro Monat und hatte enormes Wachstumspotential. Die Quote der Besucher, die über Suchmaschinen wie Google kamen, lagen aber erst bei ca. 40 %. Anlass genug für Bernd Weidmann, Geschäftsführer der www.pferdeanzeiger.at, die Unterstützung von Birthe Stuijts anzufordern, die damals schon einen sehr guten Ruf bzgl. Suchmaschinenoptimierung hatte.
Als Expertin und Pionierin der Branche schulte sie das Team von pferdeanzeiger.at und half die Quote auf über 55 % zu steigern. Seitdem steht Sie dem Team von pferdeanzeiger.at bei Fragen rund um das Thema Suchmaschinen Marketing mit Rat und Tat zur Seite.
Das Resultat daraus: Jetzt, im Jahr 2009, verzeichnet das Portal pferdeanzeiger.at 400.000 Besucher pro Monat!
Bernd Weidmann sammelte seit dem Jahr 1999 in über 500 Projekten und Marketingkampagnen rund um den Reitsport viele Erfahrungen. Diese Erfolgsfaktoren vermitteln Birthe Stuijts (ranketing GmbH) und Bernd Weidmann (pferdeanzeiger.at) gerne in Seminaren den interessierten Teilnehmern. Birthe Stuijts als Expertin für Internet Marketing und Suchmaschinenoptimierung, Bernd Weidmann, als Spezialist für Internet Marketing für die Pferdebranche. Zeitplan:

4. September 2009: Seminar in München


Uhrzeit: 16.00 – 18.30
Olympia Reitanlage,
Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.
Landsheimer Str. 11
81929 München
Anmeldung auch telefonisch möglich: (06051-9711-0) oder unter www.reitsport-marketing.de


16.00–16.15 Uhr

Begrüßung und Einführung
Bernd Weidmann, Geschäftsführer pferdeanzeiger.at Dienstleistungen GmbH

16.15–17.15 Uhr
Online Marketing Trends
Bernd Weidmann, Geschäftsführer pferdeanzeiger.at Dienstleistungen GmbH
Die Welt befindet sich im Medienwandel. Online Marketing ist zum unverzichtbaren Instrument im Marketing-Mix geworden. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind Maßnahmen gefragt, deren Erfolg direkt messbar und deren Effizienz schnell optimierbar ist. Wir zeigen Ihnen die Online Marketing Trends und wie Sie diese für sich gewinnbringend einsetzen können.

Pferdevermarktung im Internet — So funktioniert’s
Bernd Weidmann, Geschäftsführer pferdeanzeiger.at Dienstleistungen GmbH
“Internet schlägt Print” — vor allem im Anzeigengeschäft. Ob Quantität, Qualität, Aktualität oder Preis. “Online” hat unschlagbare Vorteile gegenüber klassischen Medien. Hunderte Züchter haben das bereits erkannt und nutzen das Medium zur aktiven Vermarktung. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie achten müssen.

17.15–17.30 Uhr
Pause mit kleinem Snack und Möglichkeit zum Austausch
17.30–18.30 Uhr
Google Optimierung — So wird Ihre Seite besser “gefunden”
Birthe Stuijts, Geschäftsführerin ranketing GmbH
“Wer bei Google nicht unter den ersten 10 Treffern zu finden ist, an dem geht das Online Geschäft vorbei!”. Was steht hinter dieser These? Wie kann ich es schaffen, mich besser in Google auffindbar zu machen? Darauf gibt Birthe Stuijts Antworten.

18.30–Open End
Google Optimierung — Der Webseiten–Check
Birthe Stuijts, Geschäftsführerin ranketing GmbH
Besonderes Highlight und sehr beliebt sind die Webseiten–Checks, die nicht selten zu interessanten Ergebnissen führen! Wir analysieren Ihre Webseite und geben Ihnen Tipps zur Verbesserung Ihres Rankings in Google. Konkrete Fragen erwünscht.