Reithallenspiegel

Mit Reithallenspiegel stehen ihnen alle Wege offen, denn sie verspiegeln Ihre Ideen. Ein Reiter ist mit einem Reithallenspiegel selber in der Lage, seinen Sitz und seine Haltung zu überprüfen. Hierbei ist aber enorm wichtig, dass der Reithallenspiegel in der richtigen Position angebracht ist. Die beste Position hierfür ist die Mitte der kurzen Seite, dort hat sich der Reiter von allen Seiten im Blick. Die Mitte der langen Seite ist am unpraktischsten. Die Abmessungen des Reithallenspiegel sollten in der Regel 5 x 2 Meter betragen. Es sollte aber auf jeden Fall darauf geachtet werden, das Vögel diese Reithallenspiegel nicht als Hindernisse erkennen können. Hier ist es auf jeden Fall ratsam, schwarze Pappvögel auf den Reithallenspiegel aufzukleben. Tipp: Infos zu Reithallenbeleuchtung
Tipp: Infos zu Longierhalle