Praktische Mistkarren im Wunschformat

Praxisbewährte Mistkarren ergänzen das Sortiment der Schwarz Transportgerätefabrik. Charakteristisch für die Modellreihe ist das feuerverzinkte Fahrgestell, auf dem die geräumige Kunststoffwanne kippfähig gelagert ist. Rundum funktional gestaltet beschleunigt die Mistkarre das tägliche Aufladen, Fahren und Abkippen.

Diese Mistkarre für Heu oder Pferdemist fasst 550 Liter

Besonders einfach gelingt das Entladen: Aus dem Schieben heraus wird die Mistkarre an den Griffen leicht angehoben und über die Abrollkufen nach vorn geneigt. Da die Ladung nach unten rutscht, stellt sich die Wanne durch Herunterdrücken der Schiebeholme weit auf. Als besonders handlich präsentiert sich das 220-Liter-Modell. Das solide Stahlrohrfahrgestell läuft auf zwei Luftgummirädern (4PR) mit rollengelagerten Kunststofffelgen und garantiert beste Laufeigenschaften.

In diese Schubkarre passen 420 Liter

Für die großen Mistkarren sichert der verstärkte Stahlrohr-/Stahlblechrahmen große Traglasten. Rollengelagerte Stahlblechfelgen mit Luftgummirädern (4PR) gewährleisten hohen Fahrkomfort auf allen Böden. Mit der Feuerverzinkung als Oberflächenschutz sind die Fahrgestelle der Modellreihe auf den langjährigen Einsatz ausgelegt.

Bequem Inhalt bis zu 800 Litern entleeren

Große Vorteile im Einsatz bietet die im Rotationsverfahren gefertigte Wanne aus Polyethylen: Der pflegeleichte Kunststoff lässt sich nach
dem Gebrauch leicht reinigen und ist zudem rundum robust, UVbeständig, frostfest sowie lebensmittelneutral. An den Modellen 550 und 800 Liter ist die Schüttkante der Mulde durch ein untergelegtes und durch Blechlaschen gehaltenes Rechteckrohr zusätzlich verstärkt. Vier Volumen stehen zur Auswahl: Bei 220 / 420 / 550 / 800 Liter (gehäufte Füllung) findet sich die professionelle Mistkarre im Wunschformat für die individuellen Aufgaben im Stallbetrieb. 

Diese kleinere Mistkarre fasst 220 Liter

Info: www.schwarz-transportgeraete.de
Schwarz Transportgeräte, Roggenkamp 2 – 4, D - 33775
Versmold. Anfragen per Tel.: 0 54 23 / 94 68 – 0.