Große Auswahl und fachmännische Sattelberatung

Der Sattel stellt die Verbindung zwischen Pferd und Reiter dar und sollte daher sorgfältig ausgesucht und fachmännisch angepasst werden. Ein schlecht sitzender Sattel sorgt für Beeinträchtigungen von Pferd und Reiter. Wie aber findet man einen Sattel, der für Reiter und Pferd gleichermaßen ideal ist?

Hans G. Hofmeister e.K.-Sattelanprobe-Sattel-1

Dafür gibt es den Hofmeister NRW Sattelservice

Das Sattelmobil im Raum NRW kommt direkt zum Kunden, sodass vor Ort verschiedene Sättel auf dem Pferd und in der Bewegung ausprobiert werden können. Die Sattlerinnen Lisa Krämer und Susanne Milkereit beraten ausführlich bei der Auswahl des Sattels, der zum individuellen Kunden passen soll, dem Pferd und den reiterlichen Aktivitäten. Eine große Auswahl ist geboten: mehr als 150 Neu- und Gebrauchtsättel stehen zur Verfügung. Außerdem können in der hauseigenen Sattlerwerkstatt auch kurzfristig Aufpolsterungen, Änderungen und Reparaturen durchgeführt werden.

Desweiteren besteht die Möglichkeit, Pferderückenvermessungen mit dem Equiscan Topographen zu machen. Der NRW Sattelservice kann in der Sattelwerkstatt den Pferderücken mit dem Topographen anhand dieser Fakten reproduzieren, um genaue Sattelanpassungen und Aufpolsterungen umzusetzen.

Nutzen Sie die langjährige Erfahrung und die umfangreiche Auswahl zu Ihrem Vorteil! Weitere Informationen oder Terminvereinbarungen in NRW unter Tel. 02332 / 55360 oder www.hofmeister-pferdesport.de

Hans G. Hofmeister e.K.-Sattelanprobe-Sattel-2