Fitness Trefferliste
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2

Sehnenscheidenentzündung

Eine Sehnenscheidenentzündung ist für Pferde sehr schmerzhaft, da es jede Berührung als unangenehm empfindet. Auslöser ist oftmals die Überanstrengung der Pferde, oder aber auch eine Verletzung durch ein anderes Pferd. Man kann eine Sehnenscheidenentzündung unter anderem mit  Homöopathie ...   »  mehr

Idealgewicht für Pferde?

Gibt es ein Idealgewicht für Pferde? In der Pferdewelt wird hartnäckig seit vielen, vielen Jahren behauptet, dass ein ‚Durchschnittspferd' ungefähr zwischen 450kg und 500kg schwer sei.Doch was ist ein Durchschnittspferd? Für den Dressurreiter vielleicht der Hannoveraner mit einem Stockmaß von 1.65m ...   »  mehr

For ever young: Anti-Aging für Pferde (Teil 1)

Wer durch einen Stall geht, kann sich oft wundern. Viele Pferde, die dort stehen, sind krank. Bei „Tino“ ist es ein Sehnenschaden, „Paula“ hat Rückenprobleme und „Conti“ ein Magengeschwür. Viele Pferdebesitzer sehen ihren Tierarzt öfter als ihren Reitlehrer. Für Menschen, die viel Geld und Zeit für ...   »  mehr

Entwurmen im Spätherbst

Entwurmen im Spätherbst

Ist Ihr Pferd schlapp, hat keine Lust zu arbeiten und sieht das Fell stumpf und glanzlos aus? Dann könnte ein Wurmbefall vorliegen. Jetzt im Spätherbst nach der Weidesaison machen vor allem die Larven der Dasselfliege den Pferden zu schaffen. Mit Hilfe regelmäßiger Wurmkuren geht es den ...   »  mehr

Kolik bei Pferden

Kolik bei Pferden

Zur Zeit spielt das Wetter verrückt. Mal ist es warm, mal kalt und windig. Viele Pferde reagieren auf dieses Hin und Her mit Verdauungsproblemen wie Durchfall und Koliken. Kolik ist ohnehin die häufigste Krankheit bei Pferden. Dies hat vor allem mit den anatomischen Besonderheiten der ...   »  mehr

Lahmheit bei Pferden

Manchmal geschieht es ganz plötzlich: Scheinbar ohne Grund, fängt ein Pferd an zu "tickern". Oder es ist von einem Tag auf den anderen "stocklahm". Für Pferdebesitzer und Reiter bedeutet dies meistens "Alarmstufe rot". Denn oftmals ist es schwierig herauszufinden, warum das Pferd lahmt. Und das ...   »  mehr

Augen der Pferde - Die Welt aus der Sicht der Pferde

Die Augen der Pferde, meist einfarbig, sind ein Spiegel ihrer Seele, ihres Wohlbefindens. Sie sind auch ein kompliziertes und sensibles Sinnesorgan, das - obwohl ähnlich gebaut wie das des Menschen, die Welt ganz anders wahrnimmt als der Reiter oder Trainer. Diese Sinneswahrnehmung hat einen ...   »  mehr

Infektionsschutz - Wie bleibt mein Pferd gesund?

Infektionsschutz durch Immunisierung und Paramunisierung Bakterien, Viren oder Pilze gehören zu jedem Leben, auch zu dem des Pferdes. Ein gesundes Pferd ist in der Lage, sich gegen diese Infektionserreger zur Wehr zu setzen und nur in manchen Fällen wird aus dem Störenfried eine wirkliche ...   »  mehr

Oft unterschätzt: Magengeschwüre beim Pferd

Pferdebesitzer schütteln oft fassungslos mit den Kopf. Mein Pferd soll ein Magengeschwür haben? Für viele erscheint es sehr unwahrscheinlich, dass ihr Vierbeiner an so einer „Zivilisationskrankheit“ leiden soll. In der Humanmedizin ist bekannt, dass Stress und falsche Ernährung beim Menschen zu ...   »  mehr

  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2